Germany

Job announcement: political public relations manager

April 2017, Berlin

 

Der Europäische Austausch gGmbH Berlin besetzt zum 01.06.2017 die Stelle eines/er ReferentIn für politische Öffentlichkeitsarbeit (20 Wochenstunden) für die "Europäische Plattform für Demokratische Wahlen" (www.epde.org). Die Stelle ist vorerst bis Februar 2018 befristet, Option auf Verlängerung besteht.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Koordination der internationalen Öffentlichkeitsarbeit der Plattform
  • Advocacyarbeit für die Anliegen der Plattform und ihrer Mitglieder in internationalen Institutionen
  • Verfassen von Pressemitteilungen und Nachrichten in den sozialen Medien
  • Pflege der Datenbank und der Webseite der Organisation
  • Verfassen eines monatlichen Newsletters

 

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Geistes- oder Sozialwissenschaft
  • englische und russische oder ukrainische Sprachkenntnisse – weitere slawische Sprachen sind von Vorteil
  • praktische Erfahrungen in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse oder Arbeitserfahrungen in politischen Institutionen (Parlamente, Ministerien, Europarat, Europaparlament, OSZE, UN)
  • theoretische und/oder praktische Erfahrungen in Wahlbeobachtung
  • geübter Umgang mit Datenbank, Webseitenredaktion, Internet und sozialen Medien

 

EPDE ist ein im Dezember 2013 gegründetes Netzwerk europäischer Nichtregierungsorganisationen und Stiftungen, die zivilgesellschaftliche Wahlbeobachtung in Europa durchführen oder unterstützen. Zu den Mitgliedern gehören Organisationen aus Schweden, Norwegen, Polen, den Staaten der Östlichen Partnerschaft und der Russischen Föderation. EPDE fördert die Professionalität und die Sichtbarkeit der zivilgesellschaftlichen Wahlbeobachtung in Europa und arbeitet dabei eng mit der OSZE und dem Europarat zusammen. EPDE wird u.a. von europäischen Ministerien, Stiftungen und der Europäischen Kommission gefördert.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich elektronisch mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und ggf. Arbeitsproben) als zusammenhängende Pdf Datei (max. 5 MB) bis zum 12.05.2017 mit Angabe des Kennworts "EPDE PR Arbeit" an assistenz@european-exchange.org.

 

Go back

Stay up to date with
our NEWSLETTER.

sign up