Ukraine

Call for Applications: Press trip to Ukrainian elections

 

Ausschreibung

 

Pressereise zu den ukrainischen Wahlen

 

Anlässlich der ukrainischen Kommunalwahlen am 29. Oktober 2017 organisiert die European Platform for Democratic Elections (EPDE) vom 23.-30. Oktober 2017 eine Informationsreise in die Ukraine. Um die Teilnahme an der Informationsreise können sich deutschsprachige JournalistInnen, BloggerInnen und andere MultiplikatorInnen bewerben, die sich für das Thema Wahlen in der Ukraine interessieren.

 

Ziel der Reise ist es, über die aktuelle politische Situation in der Ukraine zu informieren, und, vor dem Hintergrund des Reform- und Dezentralisierungsprozesses im Lande, der anstehenden Wahlrechtsreform einen angemessen Platz in der öffentlichen Debatte zu eröffnen.

 

Dazu sind Treffen mit VertreterInnen aus Parteien und Politik, JournalistInnen, NGOs und ExpertInnen vorgesehen, sowohl in Kyiv – wo die Reise beginnen und enden wird –, als auch in den Regionen. Ein detailliertes Programm der Informationsreise wird den ausgewählten TeilnehmerInnen nach Teilnahmebestätigung zugeschickt.

 

Die Flugkosten nach Kyiv und zurück müssen von den TeilnehmerInnen selbst getragen werden. Unterkunft, Verpflegung, Transportkosten innerhalb der Ukraine, sowie die Organisation des siebentägigen Programms übernimmt die EPDE.

 

Um sich zu bewerben, senden Sie bitte den ausgefüllten Fragebogen und Ihren Lebenslauf bis zum 20.09.2017 an ks@epde.org.

 

Die EPDE realisiert dieses Projekt mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

 

Mehr über die Arbeit der EPDE erfahren Sie unter www.epde.org.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Das EPDE-Team

 

Fragebogen

Ausschreibung als PDF

 

 

Go back

Stay up to date with
our NEWSLETTER.

sign up